Maik Berendt
Vorsitzender
Herzlich Willkommen bei der CDU Ahrensfelde!

Engagiert, bürgernah und zukunftsorientiert gestalten wir Kommunalpolitik für unsere Gemeinde Ahrensfelde.
Wir stehen für das erfolgreiche Miteinander aller Ortsteile - Ahrensfelde, Eiche, Mehrow, Lindenberg und Blumberg!
Wir sind politisch aktiv, um Ahrensfelde weiter als lebenswerte Heimat mit einem attraktiven Wohnumfeld zu entwickeln.



Gemeinde Ahrensfelde
Von November 2016 bis einschließlich 8. Februar 2017 hatten wir auf unserer Webseite eine Onlineumfrage zum Themenkomplex "Kreisgebietsreform" geschaltet.
Im Ergebnis sprach sich eine Mehrheit (über 80%) der Teilnehmenden für eine Umsetzung der geplanten Kreisgebietsreform aus. 14 Prozent gaben an, dass diese Reform nicht geeignet scheint, die bestehenden Herausforderungen der kommunalen Familie zu lösen.
Doch ganz so klar und eindeutig scheint das Ergebnis am Ende nicht zu sein. Denn...


 
24.08.2017
Am 29. August 2017 startet das Volksbegehren gegen die von der Brandenburger Landesregierung geplante Kreisgebietsreform. Aus diesem Anlass wird die Barnimer CDU am Mittwoch, den 30. August 2017, von 14 bis 16 Uhr auf dem Marktplatz in Eberswalde bei einer Veranstaltung öffentlich auf dieses Volksbegehren hinweisen und über die Hintergründe dazu informieren. Unterstützung erhalten die Barnimer Christdemokarten dabei vom Brandenburger CDU-Landesvorsitzenden Ingo Senftleben sowie vom CDU-Bundestagsabgeordneten Jens Koeppen. Dabei findet ab 15 Uhr auch eine Podiumsdiskussion mit Ingo Senftleben, Jens Koeppen, dem Barnimer CDU-Vorsitzenden Danko Jur und dem Bürgermeister der Gemeinde Ahrensfelde Wilfried Gehrke statt.

16.07.2017 | Daniel Sauer/ Maik Berendt
Nächste Veranstaltung in Lindenberg und Bernau
Nach den Stationen in Chorin und Eberswalde setzt die CDU Barnim ihre alljährliche Sommertour am kommenden Freitag und Samstag im südlichen Barnim fort.

„Nach dem erfolgreichen Bürgerfest in Eberswalde freue ich mich, dass wir nun mit der Sommertour der CDU Barnim auch in Lindenberg und Bernau Halt machen. Als Bürgerpartei ist es uns wichtig mit den Menschen vor Ort ins Gespräch zu kommen. So können wir ihre Sorgen, Hinweise und Nöte besser verstehen. Bereits im letzten Jahr hatten wir eine sehr positive Resonanz mit der Ausweitung der Sommertour auf den südlichen Barnim. Das setzen wir jetzt gemeinsam mit den Ahrensfelder und Bernauer Christdemokraten fort, übrigens auch in Zeiten ohne Wahlkampf,“ äußerte sich der CDU-Kreisvorsitzende Danko Jur.

16.07.2017 | Kristian Stelse
32. Landesparteitag der CDU Brandenburg am 15. Juli 2017
Am gestrigen Samstag, den 15. Juli 2017, fand der 32. Landesparteitag der Brandenburger CDU in Schönefeld statt. Die Tagesordnung sah dabei unter anderem auch die Wahl des Landesvorstandes für die kommenden 2 Jahre vor. Der Barnimer Kreisvorsitzende Danko Jur wurde dabei mit 83 % der Stimmen in dieses Gremium gewählt. "Ich freue mich über das Vertrauen der Delegierten und werde mich mit viel Engagement in diese Aufgabe einbringen. Selbstverständlich sehe ich mich aber auch als Barnimer Interessenvertreter im Landesvorstand", sagte Danko Jur nach der Wahl.

Der Landesvorsitzende Ingo Senftleben wurde mit 88 % der Stimmen in seinem Amt bestätigt.

Weitere Informationen finden Sie auch in dem Artikel der Märkischen Oderzeitung vom 15. Juli 2017.


Bereits am 24. Juni 2017 wählte die Brandenburger Frauen Union in Strausberg ihren neuen Landesvorstand. Auch hier wird zukünftig eine Barnimerin vertreten sein. Mit einer deutlichen Stimmenmehrheit wählten die anwesenden Frauen die Joachimsthalerin Bärbel Pfeiffer in den Landesvorstand der Vereinigung der Frauen in der CDU.


28.06.2017 | Kristian Stelse
Bundestagsabgeordneter und CDU-Direktkandidat zu Gast

Die CDU Barnim veranstaltet am Dienstag, den 4. Juli 2017, um 18 Uhr im Gemeindezentrum Schönow (Schönerlinder Straße 25 in 16321 Bernau OT Schönow) ihr 4. Bürgerforum. „Als Gesprächspartner des 4. Bürgerforums können wir dieses Mal mit Hans-Georg von der Marwitz ein Mitglied des Deutschen Bundestages begrüßen“, so Danko Jur, Vorsitzender der Barnimer CDU.

Marwitz ist direkt gewählter Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis Märkisch-Oderland – Barnim II und vertritt seit 2009 diese Region in Berlin. Im Landkreis Barnim zählen dazu die Stadt Bernau, die Stadt Werneuchen, die Gemeinde Ahrensfelde sowie die Gemeinde Panketal. Bei der Bundestagswahl am 24. September möchte er sein Mandat verteidigen, um sich auch in Zukunft für seine Heimat einzusetzen.


25.06.2017

Besoldungsstreit zwischen der rot-roten Landesregierung und den Gewerkschaften in Brandenburg

Landesverband der Senioren-Union Brandenburg

stellt sich ultimativ hinter die CDU des Landes Brandenburg

 

Der Landesverband der Senioren-Union Brandenburgunterstützt mit Nachdruck die Bemühungen der CDU Brandenburg und hier insbesondere der CDU-Fraktion des Landtags, bei der Debatte um die Besoldung der Beamten des Landes Brandenburg.

 

Es ist richtig, dass die CDU weiterhin klar macht, dass sie hinter den Gewerkschaften steht und diese bei der Durchsetzung ihres berechtigten Anliegens unterstützt. Dabei ist besonders herauszustellen, dass es hier nicht um Privilegien der Beamten geht, sondern um Gerechtigkeit und Anspruch auf faire Behandlung dieser Personengruppe durch die rot-rote Landesregierung. Hinterzimmergespräche, in denen Einzelentscheidungen für bestimmte Beamtengruppen getroffen werden, darf es genau so wenig geben, wie ein weiteres Zerfleddern des Besoldungsgefüges.

 

Um einer beginnenden Neiddebatte in der Bevölkerung vorzubeugen (Geld für Beamte in Millionenhöhen anstatt desolate Schulen zu reparieren) empfiehlt die Senioren-Union der Mutterpartei öffentlich zu machen, wie hoch sich die Summe der den Landesbeamten durch die Landesregierung in den Jahren 2004 bis 2014 rechtswidrig vorenthaltenden Zahlungen tatsächlich beläuft. Dem Benehmen nach soll es sich um bis zu 10.000 Euro pro Beamten handeln. Nur durch diese Offenheit kann bei der Bevölkerung ein Verständnis für die Höhe des Ausgleichs an die Beamten erreicht und das Agieren der CDU richtig verstanden werden.

 

Werner Pahnhenrich


Informationen zum Herunterladen!
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Gemeindeverband Ahrensfelde   | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.28 sec.